Elternverein

Kindergarten Neuenheim – Ein Elternverein

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist gefragt und von großer Bedeutung bei uns im Kindergarten. Die Eltern beteiligen sich aktiv am Kindergartenleben. Das ist die beste Gelegenheit für die Eltern, ihre Kinder im Kindergarten zu erleben, andere Familien kennen zu lernen und etwas am Kindergarten mitzugestalten.

Beispiele für die Elternmitarbeit sind: Streicharbeiten im Garten, die Organisation von Flohmärkten, Handtücher / Geschirrtücher waschen, aushilfsweise Kochen oder die Kinderbetreuung während der Teamsitzung. Nicht zu vergessen natürlich auch die Mitarbeit im Vorstand, der ja da wir ein Verein sind sozusagen der Arbeitgeber der pädagogischen Fachkräfte ist.

Jeder kann sich natürlich eine Aufgabe suchen, die seinem/ihrem Talent und zeitlichen Möglichkeiten entspricht, pro Kindergartenjahr sollte jede Familie 10 Stunden Elterndienst leisten.

Da unsere Einrichtung ein privatrechtlicher Verein ist, müssen die Eltern der Kindergartenkinder Mitglieder sein. Das Organ, das über alle wichtigen Belange des Kindergartens zu entscheiden hat, ist die Mitgliederversammlung. Der Vorstand des Vereins wird aus der Elternschaft gewählt (bis zu sechs Mitglieder) und arbeitet eng mit dem pädagogischen Team zusammen.

Satzung Elternverein Kindergarten Neuenheim eV